Plenum/2010-05-06

Aus /bin - basisgruppe informatik - wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diskussionen zu den einzelnen Themen bitte unter Diskussion:Plenum/2010-05-06.

  • Beginn um 18:15 Uhr.
  • Protokoll von AKAs Gedächtnis + Ergänzungen
  • Teilnehmerinnen: Andrea, AKA, später: johnny

Protokoll

INFO: Missing Executables

Zunächst wurde ein bisschen darüber geredet, dass "wir" momentan ziemlich wenige sind, gefühlsmäßig. Die Frage ist, welche Aktivitätsschwelle und welche Aktivitäteen man als Grenzwert annimmt.

  • Fest steht, dass beim Plenum wenige Leute erscheinen oder im Wiki partizipieren. Vielleicht sollten wir es nicht Plenum nennen, sondern
    whereis /bin/*
    - nach dem gleichnamigen Linux-Command: "This command will locate binary (or executable) programs and their respective man pages."
  • Weiters gibt es wenige, die Zeit und Lust haben, in Gremien zu gehen und Neuigkeiten darüber über die Liste zu schicken.
  • Es gibt vermutlich niemanden, der/die den Raum instand hält.

Im Kontrast dazu:

  • Es studieren mit SS2010 1423,5 (1099 m / 324 w) Studierende ein Informatik-Studium (bzw. Lehramt, etc. - Details siehe hier.
  • Es sind täglich sehr viele Leute in der /bin, um zu lernen oder am Wuzzler zu spielen. Auch der Getränkekonsum lässt darauf schließen (in ca. 1 Monat waren alle 10 Kisten der Getränke weg).

Mai-Newsletter

müssten wir uns auch drum kümmern, wenn wir da was ausschicken wollen. Vorlage: Newsletter 2001-05 sowie GoogleDocs

Montag wird weggeschickt. Termine werden übers Wiki ausgemacht

Wieso parallel im Wiki und auf GoogleDocs? Find ich unpraktisch, da muss ich ja immer extra bei beiden nachschauen um konsistent zu bleiben? Ist das Wiki so abschreckend? --Johnny 08:10, 10. Mai 2010 (UTC)
Jo, eigentlich unnötig. Ich hatte die Idealvorstellung, dass wir vllt. parallel dran arbeiten wollen, da ist GDocs praktisch. Wiki mag ich eh ;)

Anstehende Nominierungen für Gremien

Siehe Anstehende_Nominierungen_für_Gremien

Filmabend und nächtes Plenum

  • Da nächsten Donnerstag Feiertag ist, gibt es kein Plenum und keinen Filmabend.
  • Wir bräuchten relativ schnell Ankündigungen wegen Filmabend, damit wird das noch in den Newsletter schreiben können.
  • Nächstes Plenum (u. evt. Filmabend): 20.05.2010, 18:00 Uhr