Plenum/2010-03-25

Aus /bin - basisgruppe informatik - wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

{{Ambox/{{#ifeq:|left|small|core}}

|type = 
|image = 
|smallimage = {{#if:||}}
|class = ambox-{{#switch:
 |speedy = speedy
 |delete = delete
 |warning = warning
 |content = content
 |style = style
 |move = move
 |protection = protection
 |notice|#default = notice
}} 
|style = 
|textstyle  = 
|smalltext  = 
|issue = Letztes Plenum war am Mi., 9. April 2014, 16.00 Uhr u5.

Nächstes offenes Plenum am Mi., 14. Mai 2014, 16.00 Uhr u5.
Punkte, die für die nächsten Plena anfallen, bitte auf die allgemeine Plenums-Seite schreiben.

}}

Diskussionen zu den einzelnen Themen bitte unter Diskussion:Plenum/2010-03-25.

  • Beginn um 18:15 Uhr.
  • Protokoll von johnny

Protokoll

  • Anwesende: andrea, stefan, dragan, mirko, philipp, aka, moritz, johnny, mariana, aysin, damir
    • (bitte Namen korrigieren falls falsch geschrieben)

Falls bei manchen Punkte im Protokoll nicht ganz klar ist worums ging, bitte auch weiter unten bei der vorläufigen Themensammlung schauen, da steht dann meistens noch mehr.

Berichte

Basisgruppen-Seminar

Vernetzungsseminar unter dem Titel "Reflexion der Proteste und des Bolognagegengipfels für basisdemokratische StV- und FV-Arbeit". Schwerpunkt waren Antisexismus und Antiparlamentarismus. War sehr gut, da mal wirklich ein bisschen inhaltlich in breiterem Rahmen was dazu zu machen. Insgesamt sind die Themen halt trotzdem kurz gekommen, aber hoffentlich wird da ja jetzt noch weiter darüber diskutiert. Ideen für gemeinsame Projekte wurden auch ein paar besprochen. Darum gibt es auch bereits einige weiter Termine für Treffen, etc.:

  • Montag 29.3. 14:00-16:00 @ GEWI : Treffen für ein Heftchen zu den Protesten, genauere Ideen dazu werden nochmal rum geschickt
  • Freitag 16.4. 18:00 @ Geschichte KORA : Bagrus Plenum - Themen unter anderen: Gemeinsame Veranstaltungsreihe verschiedener bagrus /IGs, Veranstaltungskalender, Strassenfest, ....
  • Freitag 18.6. @ HuS bzw. zwischen NIG und HuS : Strassenfest

Organisatorisches

Aktivist*innen-Pool

Alle Leute, die prinzipiell im Rahmen der /bin auch mal Aufgaben bzw. eine Zeit lang auch längerfristige Verantwortlichkeiten übernehmen wollen sollen sich bitte im Aktivist*innen-Pool eintragen.

Fakultätstreffen

Es wurden mal einige Termine ausgemacht. Dazu gibt es einen Doodle: http://doodle.com/kwtkfqinpw4byyzy

Bitte alle Interessierten eintragen bis inkl. So., 28.04. Am Montag wird dann die Liste der Vorschläge mit Präferenz (laut Doodle) an die SPL geschickt.

Themen, die wir besprechen wollen (alles was euch noch einfällt bitte auch dort eintragen): Fakultät-Treffen-Sammlung

Kommunikation Übergangsbestimmungen und SPL-Veranstaltung Semesterende

Da wird im Newsletter nur angekündigt dass es Übergangsbestimmtungen geben wird, aber dass die noch nicht ganz fixiert sind. Wer sich dafür interessiert soll uns bitte eine mail schreiben oder einfach mal vorbeischauen.

INFO: Mail an ALLE inf-studis

Um die Abschnitte für den Newsletter zu schreiben gibt es eine Deadline, und zwar: bis 5. April.

Danach gibts ein Arbeitsgruppentreffen am 8. April wo der Newsletter fertigredaktioniert wird, damit wirs dann am 12. April auch abschicken können.

Bisher sind Inhalte (mit Anmerkung wer schon mal was vorschreiben würde):

  • Bologna und Proteste: AKA
  • Studienplanänderungen: AKA
  • Übergangsbestimmungen Bachelor Informatik und Wirtschaftsinformatik: Andrea
  • Filmabende: Johnny
  • Plena: Moritz
  • /bin-frühstück und Teeküche: Philipp und/oder Johnny
  • Was ist die /bin eigentlich?: Johnny wagt sich an einen Vorschlag heran ;)

Beiträge bitte hier rein: Newsletter 2010-03

Anfragen

Anfrage zur Zusammenarbeit mit der Firma Glaspack

Philipp kontaktiert die nochmal und fragt um genauere Infos. Das stellen wir dann im Blog online.

Anti-Repressions-Solifest

Mail ging über die Liste. Ja, wir täten drauf auf den Flyer. Und kündigen das Fest dann auch an. Johnny schreibt ne Mail zurück.

A-camp 2010

Mail ging über die Liste. Ja, könnten wir uns grundsätzlich vorstellen. Bitte auf einem der nächsten Plena vorbeikommen. Johnny schreibt ne Mail zurück.

Sommerfest gemeinsam mit /ned?

Offiziell gemeinsames Fest ankündigen ist grad nicht, bevor nicht grundsätzlicheres (inhaltliches) geklärt ist. Aber wir können gerne gemeinsam einfach mal auf der Donauinsel grillen. Da können dann ja auch Sachen ansprechen. Stefan schreibt ihnen ein mail (nederlandistik [ät] nederlandistik [dot] at), und ladet sie auch zum nächsten Plenum ein.

Premiumcola-Landkarte

Ja, wir tun uns wieder auf die Landkarte setzen lassen, mit dem Hinweis, dass wirs nicht verkaufen. Johnny schreibt zurück.

Anschaffungen

Wuzler

Um die 50 EUR. mal probieren. Dragan und Moritz kümmern sich darum.

Getränke

5x Premium Cola und 5x Club Mate. Stefan macht. Damir hilft.

verschoben

  • Seminar - müssten wir mal nen Termin fixieren. April scheint zu kurzfristig, Mai wär vielleicht gut. Und ein Thema sollten wir vielleicht noch festlegen.
  • Server-Projekt - wird noch überlegt, wer mitüberlegen mag, bisher sind Moritz und Stephan grad mit Überlegen beschäftigt. Vielleicht einfach die anschreiben oder eine Mail über die Liste schreiben.
  • Do 3.6. Themenabend Fußball - Doku "Football Under Cover" und Live-Spiel anschauen.
  • Rotation: Budget-AGru

näxtes plenum bzw. wie gehts weiter?

Am Do., 8. April. 2010 gibts kein Plenum aber ein Arbeitsgruppentreffen für den Newsletter, um 18.00 auf der /bin. Infos siehe beim Punkt zum Newsletter oben.

Das nächste Plenum ist dann am Do., 15. April 2010 um 18.00 Uhr.

In der Woche danach ist zum selben Termin Veranstaltungsabend. Wir wollen das jetzt auch probieren mit den abwechselnden Plena- und Veranstaltungsterminen.

Vorläufige Themenliste

Basisgruppen-Seminar

Gabs was interessantes?

Ja, unter anderem ist auch einiges geplant. Konkrete Termine die schon fixiert wurden:

  • Montag 29.3. 14:00-16:00 @ GEWI : Treffen für ein Heftchen zu den Protesten, genauere Ideen dazu werden nochmal rum geschickt
  • Freitag 16.4. 18:00 @ Geschichte KORA : Bagrus Plenum - Themen unter anderen: Gemeinsame Veranstaltungsreihe verschiedener bagrus /IGs, Veranstaltungskalender, Strassenfest, ....
  • Freitag 18.6. @ HuS bzw. zwischen NIG und HuS : Strassenfest

Wuzler

Evtl. die Idee der Anschaffung eines Wuzlers wieder aufgreifen. (Bei [Willhaben.at-wuzler] / [Willhaben.at-tischfußball] gibts "gscheite" schon ab ~50€)

Die Frage ist halt wo aufstellen? Ich finds in der /bin so schon sehr beengt. Klar, wenns ein günstiger is, könnten wir auch versuchen in Vorraum zu stellen. Die Leute im HS 24 freuen sich bestimmt ;) --Johnny 08:12, 12. Mär. 2010 (UTC)
Wurde letztes Mal vertagt.


Fakultätstreffen

Termin für nach ostern? Themensammlung unter Fakultät-Treffen-Sammlung

Server-Projekt

Stephan, (Michi?,) und ich sollten ja unsere Ideen dazu "präsentieren". Bis dahin werden wir die hoffentlich gesammelt haben... - Moritz

Wurde letztes Mal vertagt

Do 3.6. TV-Abend Fußball-Länderspiel Deutschland - Bosnien-Herzeg.

Hier mal ein Vorschlag von mir für einen TV-Abend. Ein passender Zufall, dass das Match genau auf einen Donnerstag fällt. Wär doch cool mim Beamer, oder? - Moritz

Wurde letztes Mal vertagt

Weitere Inputs vom letzten mal:

Ja, wär vielleicht spannend das zu kombinieren, bzw. in eine Reihe zu stellen mit Football Under Cover, da haben wir die DVD dazu auf der /bin. Wenns schön ist könnten wir das ja eventuell auch am Campus im Freien vor der GeWi machen, mit Grillerei und so. --Johnny 08:12, 12. Mär. 2010 (UTC)
Ist nicht so mein Thema, aber ihr könnt das gern machen :) --AKA 08:56, 12. Mär. 2010 (UTC)

INFO: Mail an ALLE inf-studis

Bitte um Beiträge Newsletter 2010-03

Wer mag einen Abschnitt übernehmen:

  • Neu: Übergangsbestimmungen Bachelor Informatik und Wirtschaftsinformatik: Andrea
  • Bologna und Proteste: AKA
  • Neu: Studienplanänderungen: AKA
  • Filmabende: vielleicht mag Johnny das machen?
  • Plena: Moritz
  • /bin-frühstück und Teeküche: Mögen das Philipp und/oder Johnny machen?
  • Was ist die /bin eigentlich?: Wer mag, wer will? Oder müssen wir das selbst noch klären?

FRISTEN, im letzten Plenum beschlossen:

  • bis 5. April: Beiträge ins Wiki schreiben (max. 3-5 Sätze) und Längeres verlinken auf unsere Web-Seite
  • 12. April: Aussendung des e-Mails


Sommerfest gemeinsam mit /ned?

möchte die /bin mit der /ned ein Sommerfest veranstalten? Die Julia hat mich gefragt und angeblich auch schon öfter bei anderen Leuten.

Wenn ja, vielleicht Ende Mai?

Anfragen

Gibt es grad drei:

  • Premiumcola-Landkarte
  • Anti-Repressions-Solifest
  • A-camp 2010

Infos siehe mailingliste

Kommunikation Übergangsbestimmungen und SPL-Veranstaltung Semesterende

Die Übergangsbestimmungen sind noch nicht fixiert, weshalb es nicht empfehlenswert ist, diese bereits - wie geplant im Wiki und per Massen-Mail - zu veröffentlichen. Es ist noch nicht einmal das Curriculum beschlossen. Eine frühzeitige Veröffentlichung von Regelungen, die dann nicht stimmen, wird eher Verwirrung stiften als für Klärung sorgen - was ja unser Ziel sein sollte. Wenn die Regelungen beschlossen sind, wird es auf der SPL-Homepage entsprechende Informationen dazu geben.

Es wird zu Semesterende von der SPL eine Info-Veranstaltung geben mit folgenden Fix-Punkten:

  • Informationen zu Masterstudien (wie es in ähnlicher Form bereits einmal gegeben hat)
  • Infomationen/Fragen zu Curricula Änderungen und Übergangsbestimmungen
Ich sehe nirgendwo einen Plan, die Übergangsbestimmungen zu veröffentlichen. Wir wollen einen Bericht abgeben, dass gerade daran gearbeitet wird (= 2-3 Sätze)! --AKA 14:29, 25. Mär. 2010 (UTC)

näxtes plenum bzw. wie gehts weiter?

Welchen Modus verwenden wir jetzt? Wer findet den Veranstaltungsmodus überhaupt sinnvoll. Hab nämlich das Gefühl, dass nur johnny und AKA dafür Interesse haben. Bitte um Diskussion

Reminder: Buchvorstellung

Ich würd gern nächsten Donnerstag in die W23 (Wipplingerstraße) zur Buchvorstellung Gemachte Differenz - Kontinuitäten biologischer "Rasse"-Konzepte gehen. Termin ist schon im /bin-Kalender. Ich fänds vielleicht überlegenswert ob wir das nicht für unseren Veranstaltungstermin nützen wollen und vorher schon was dazu machen um dann gemeinsam in die W23 zu gehen. Wir könnten ja was für 18.00 ankündigen, und dann um 19.15 in die W23 gehen. Eine Idee wär den Film zu ner Schlingensief-Aktion zu schauen, von dem Damir mal erzählt hat. Sie haben das in nem Tutorium bei Sonja angesehen. Hab Sonja gefragt und sie kann uns das geben. Was meint ihr? --Johnny 16:23, 18. Mär. 2010 (UTC) Unabhängig davon fänd ichs halt sehr praktisch wirklich nur alle 2 Wochen Plenum zu haben, und dazwischen Veranstaltungen. Das muss ja nicht zwangsweise an den selben Tagen sein, praktisch wärs aber. --Johnny 16:25, 18. Mär. 2010 (UTC) Ich selber kann Veranstaltungen halt eher grad nur Donnerstags bis Sonntags organisieren. --Johnny 16:26, 18. Mär. 2010 (UTC)
Ach und nen Beschreibungstext gibts ja auch:
Das Konzept der "Rasse" wird seit einigen Jahren in den Biowissenschaften wieder vermehrt verwendet. Dies geschieht trotz und gegen die unzähligen Kritiken, die einen Bezug auf den Begriff eigentlich ausschließen sollten. Mehr noch: der Boom der Genetik hat neue Formen der biologischen Unterscheidung von Menschen entlang von "Rasse" produziert. Auch wenn die Sozialwissenschaften darauf verweisen, dass rassifizierte Unterschiede immer häufiger mit "kulturellen Differenzen" begründet werden, sind gleichzeitig biologische "Rasse"-Modelle weiterhin virulent. Dies macht eine kritische Analyse und Diskussion dazu dringend notwendig.


Getränke

club mate sollten wir wieder bestellen. sind alle alle :) aber dieses mal auch premium cola

Anfrage zur Zusammenarbeit mit der Firma Glaspack

Die /bin hat gerade einen Anruf der Firma Glaspack bekommen. Diese fragt, ob wir daran interessiert wären mit ihnen ihr veraltetes System zu refaktorisieren.
Kontakt Hr. Jäckle, 02955/7590
Er hat v.a. die WInf-Studenten angesprochen.
Wegen Vergütung o.Ä. hat er nichts gesagt, er wollte nur einmal wegen Zusammenarbeit anfragen. --Philipp 13:24, 25. Mär. 2010 (UTC)
Entwurf zum Blog-eintrag: [1] (wenn man angemeldet ist).

Rotation: Budget-AGru

sollt diesmal passieren./sollts diesmal passieren?