Plenum/2010-01-18

Aus /bin - basisgruppe informatik - wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anstehende Termine und Ankündigungen:

  • Di, 19.1.2010, 13h Besprechungszimmer ÖH Uni Wien: Agru Inskriptionsberatung Neu
  • 20.01.2010, 11-13:00 Uhr: Konstituierende Sitzung EC Informatik
  • 20.01.2010, 13:00-15:00 Uhr: Studienkonferenz (mit Analyse unseres Studienplans von der Curricularkonferenz)
  • 20. Jänner 2010, 14.30 Uhr im Dekanat: Fakultätskonferenz
  • 21.1.2010, 16h Besprechungszimmer ÖH Uni Wien: Vernetzungstreffen
  • 27.01.2010, 11-13:00 Uhr (Rathausstraße, Seminarraum): Zweite Sitzung CurrAG Informatik

Protokoll

  • dabei waren: AKA, Stephan, Stefan, Thomas, Sebastian, Johnny
  • zu Besuch waren: Simone vom Kostnixladen "Schenke"

Wer das Protokoll genau verstehen mag lese sich bitte im Zweifelsfall auch immer die Beschreibung der einzelnen Punkte auf der Vorläufigen Themenliste weiter unten durch.

Kostnix-Laden

Haben beim letzten Plenum leute eingeladen. Heute ist wer da und stellt das Projekt vor.

http://www.autoorganisation.org/mediawiki/index.php/Schenke

In Bezug auf Informatik gäbs auch nen unmittelbaren Bezug, nachdems in dem Kontext ne Person gibt die an ner Resource Sharing Software arbeitet: http://www.cosmopool.net/ (?)

Sind grad noch am Renovieren. Die optimistische Variante wäre die Schenke Anfang März bereits zu eröffnen. Realistisch wirds aber eher Ende März (oder später) werden.

Im Raum sind unterschiedliche Projekte. Kostnixladen und -cafe "Die Schenke", Anarchistische Bibliothek, Theoriebüro, ne Food Coop.

Wir spenden auf jeden Fall mal 500 EUR, und überlegen uns noch, ob wir mehr geben können/wollen.

Johnny kümmert sich um die Abwicklung.

Mailbox

haben wir wieder aufgeräumt.

Frauenprojekte

Wir schauen mal ob wir da noch nen Budgetübertrag übrig haben. Wir schreiben mal zurück bis wann sie da sonst was genaueres brauchen. johnny kümmert sich drum.

Beratungsmail

AKA schreibt zurück.

Grundlagen der Modellierung, VO-Prüfung

Wir haben im Plenum darüber gesprochen und die Prüfung scheint generell knapp bemessen zu sein. Prinzipiell könnten wir den Klas ja auch mal fragen ob er sich nicht vorstellen könnte zumindest die Prüfungsdauer auf 1,5 oder 2 Stunden anzuheben. Wir sehen nicht ganz, was dem entgegensteht.

Studienplan Informatik

Es stehen einige Termine an. Diese finden sich gesammelt am Kopf des Protokolls.

Der Vorschlag klingt gut. Es wär gut wenn sich im offiziellen Wiki/Forum auch Leute beteiligen: http://www.pri.univie.ac.at/currag/informatik-2010/index.php?t=root (anmelden mit unet-account)

Wir machen am Mittwoch, 27.1. vor der nächsten großen CAgru-Sitzung ein Frühstück um 9.00 auf der HuS.

Inskriptionsberatung SoSe 09 & anderes Vernetzungszeux

Wir machen mit in den geplanten Wochen. Evtl. machen wir in der Woche davor auch schon einen oder zwei Journaldienste, und geben den Termin der Allgemeinen Beratung (AB) mit. Stefan würde auf jeden Fall Beratung machen. Andere anwesende unter Umständen, wirklich heiß drauf scheint niemensch zu sein. Naja, wer genau macht, sollt halt dann spätestens im Lauf der ersten Februarwochen geklärt werden.

Zu dem AGru Inskriptionsberatung Neu Treffen auf der UV schauen Stefan und Johnny morgen hin. Anfang des Semesters gabs schon mal so ein Treffen, da haben wir vorgeschlagen, dass zumindest die AB schon eine Woche vorher im Hauptgebäude sein sollte und dann zumindest schon von einzelnen Bagrus/IGs/StVen Infos weitergeben kann. Beim Treffen wollen wir das nochmal betonen. Ne weitere Idee wäre, dass bei einer erst- oder online-Anmeldung an der Uni ja bereits ein Link zu den jeweiligen StVen angegeben werden könnte, damit die Leute nicht erst immer mal beim Student Point landen und da miese Infos bekommen.

Basisgruppen-Fest

Gibts am Do., 28.1. im Gagarin. Weitere Infos dazu finden sich auch im Basisgruppen-Wiki: http://liab.at/mediawiki/index.php/FestJaenner10 (login-Daten wurden am Plenum weitergegeben, bitte bei Bedarf eine Person deines Vertrauens direkt fragen).

Es wird Essen gegen Solispende für die Rechtshilfe zu den Anti-WKR-Aktionen geben. Außerdem werden DJ*anes mit je 25 EUR finanziert, und pro Person die da was macht gehen weitere 25 EUR an die Rechtshilfe. Dazu wird noch Geld benötigt und bei den verschiedenen Bagrus und IGs nachgefragt. Bisher hat die bagru.ie schon mal 100 EUR zugesagt.

Wir sagen auch mal 100 EUR zu.

Flyer wirds auch noch geben und alle sind herzlich eingeladen. Wer noch mitorganisieren mag:

Zweites, nächstes und vermutlich letztes Planungstreffen:

  • Fr., 22.1.2010 um 18.00 auf der HuS

Basisgruppen-Seminar

Termin ist mal fixiert: 19.-21. März 2010

Es soll diesmal einen inhaltlichen Schwerpunkt geben, voraussichtlich "Basisdemokratie". Organisiert wirds im DIY-Stil, also wer Workshops oder was anderes vorbereiten will, tragt sich einfach im Wiki ein. Weitere Planungstreffen wirds auch noch geben.

Detailinfos auch im Basisgruppen-Wiki: http://liab.at/mediawiki/index.php/Seminar2010

Es sind alle Basisgruppen-affinen Menschen eingeladen mitzufahren und mitzumachen.

Finanziert muss das ganze allerdings auch noch werden. Ca. 1500 stehen schon bisher. Benötigt werden aber mindestens 3000. Können wir von der /bin da auch was übernehmen? Und wenn, wie viel?

Das diskutieren wir nächstes mal nochmal wenn wir nen genaueren Budgetüberblick haben.

Journaldienste & Teeküche

Ja, das passt. Generell wärs wünschenswert wenns in der /bin auch noch mehr Journaldienste gäbe. Momentan passiert da ja gar nix?

auf näxtes mal verschoben ...

... wegen Zeitmangel:

  • Informatik & Geschlecht
  • Februar-(Re)Produktivtage
  • BK Future Communication
  • BEST
  • Fakultätskonferenz

Was wir näxtes mal auch noch besprechen wollen:

  • Wii - wollen wir?
  • Bücher - könnten wir einige gebrauchen.

näxtes Plenum

Wieder Montag, 25.1.2010, 19.00.


Vorläufige Themenliste

Informatik & Geschlecht

Das damals von Johnny organisierte Seminar wirds auch im kommenden Semester wieder geben, in ein bisschen anderer Form und diesmal kollektiv selbstorganisiert. Ich möcht gern /bin und fsinf um ein kleines Budget zur Unterstützung anfragen (hauptsächlich für Kopien, Drucke, Kaffe Saft & Kuchen, evtl. Bücher). Mehr Infos kann ich am Plenum erzählen, wer vorab schon schmökern mag: http://geschlechter.diebin.at --Johnny 23:31, 11. Jan. 2010 (UTC)

Journaldienste & Teeküche

Ich würd gern /bin-Journaldienste auf der HuS machen und so auch ein bisschen mehr Bezug herstellen. Is ja auch gleich direkt neben nem Insti von uns. Außerdem gibts auf der HuS die nette Teeküche, die mensch Leuten auch näherbringen kann. --Johnny 23:31, 11. Jan. 2010 (UTC) Fleg hat gesat er würd das auch gern so machen. --Johnny 13:52, 12. Jan. 2010 (UTC)

Februar-(Re)Produktivtage

Am letzten Plenum haben wir ein paar Sachen kurz angesprochen aber dann eher verschoben mit der Idee im Februar mal so zwei Tage zu machen wo wir uns Zeit nehmen für die ganzen Dinge die wir unterm Semester immer so aufschieben (Listen aktualisieren, Raum aufräumen und herrichten, Dokumente sichten und schlichten, Bibliothek aktualisieren, Tisch besorgen). Wollen wir jetzt schon nen konkreten Termin fixieren?

BK Future Communication

also scheinbar muss mensch wirklich den bakk abgeschlossen haben. womöglich drücken sie aber wieder ein auge zu wenn wir sonst niemenschen finden.

so wie ichs verstehe wird die kommission auch frühestens märz beginnen, nachdem sie ja auch erst vom senat eingesetzt werden muss.

zwischenstand bisher von dem was leute bisher geschrieben haben:

Haupt (2 Plätze):

  • AKA
  • ...

Ersatz (6 Plätze):

  • Ahmet
  • Johnny
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...

auch hier gilt es einen frauenanteil von mind. 40 prozent zu erfüllen.

BEST

Vielleicht sollten wir bei der BEST-Folder-Gestaltung anregen, dass wir auch die /bin ein bisschen vorstellen (da könnten wir die Vorlage vom Enter_day fast 1zu1 verwenden, falls die noch wer findet ^^). --AKA 21:56, 14. Jan. 2010 (UTC)

Fakultätskonferenz

Um ne Umnominierung wurde gebeten. Sim mag nicht mehr. Ich selber eigentlich auch nicht mehr, aber ich würd zumindest noch auf nem Ersatzplatz bleiben für alle Fälle. --Johnny 11:53, 15. Jan. 2010 (UTC)

Basisgruppen-Fest

Hab ich ja am letzten Plenum schon kurz berichtet. Mach ich jetzt dann nochmal ausführlicher, nachdems wieder ein Basisgruppen-Plenum war. Zusammenfassend wirds am 28.1. im Gagarin stattfinden. Getränke macht das Lokal selbst, Essen machen wir. Solikasse für Rechtshilfe wird aufgestellt. DJ*anes und Flyermacher*innen werden mit 25 EUR bezahlt, jeweils weitere 25 EUR gehen auch an die Rechtshilfe.

Die Frage an die /bin: Könnten wir da evtl. 100 EURs oder auch mehr übernehmen?

--Johnny 23:38, 15. Jan. 2010 (UTC)

Basisgruppen-Seminar

Hab ich ja am letzten Plenum schon kurz berichtet. Mach ich jetzt dann nochmal ausführlicher, nachdems wieder ein Basisgruppen-Plenum war. Wird von 19.-21. März stattfinden mit inhaltlichem Fokus (vermutlich auf Basisdemokratie, aber noch nicht ganz klar).

Finanzierung ist teilweise noch offen. Details am Plenum. Könnten wir da auch was übernehmen, und wenn, wie viel?

Alle die aus einem Basisgruppenkontext mitfahren wollen sind herzlich eingeladen.

--Johnny 23:38, 15. Jan. 2010 (UTC)

Inskriptionsberatung SoSe 09 & anderes Vernetzungszeux

Per mail vom Raufo:

liebe stven, fven, bagrus, igs,
dies ist ein quasi-newsletter vom raufo  ;) wie ihr sicher wisst steht die Inskriptionsberatung fürs Sommersemester an und es gibt auch sonst interessante Termine!
  • Inskriptionsberatung SoSe 09
findet wieder in den letzten beiden Ferienwochen - d.h. 15.2 - 26.2. 2010 statt, die generellen Zeiten bleiben unverändert Mo-Mi, Fr 9-13 und Do 14-18. Ort ist wieder Hauptuni, hoffentlich Audimax-Garderobe und Umgebung. Bitte schreibt uns ob ihr auf der IB beraten wollt, oder nicht. Und falls nicht, wo man euch wann finden kann bzw. welche Kontaktmöglichkeiten es für Studis gibt  ;) (am besten an raufo@oeh.univie.ac.at)
  • Agru Inskriptionsberatung Neu Di, 19.1.2010, 13h Besprechungszimmer ÖH Uni Wien
Es gibt ja schon seit letztem Semester die Überlegung (und auch schon einige Ideen) wie die IB anders organisiert werden kann, da Studis sich schon viel früher inskribieren müssen (neue Studienpläne, frühere Anmeldezeiten) um studieren zu können. Dass soll/kann in dieser Agru überlegt werden, wir freuen uns auf rege Beteiligung  :)
  • Vernetzungstreffen 21.1.2010, 16h Besprechungszimmer ÖH Uni Wien
Es gibt wieder ein Vernetzungstreffen für Informationsaustausch zwischen StVen, FVen und UV! Für Getränke und Kuchen ist gesorgt.

Studienplan Informatik

Hab hier mal die aktuellen Vorschläge und ein paar Formulierungsvorschläge von mir bzgl. STEOP und Bachelorarbeit niedergeschrieben. Wenn sichs ausgeht und Interesse besteht, können wir das am Plenum diskutieren. Ansonsten entweder einen eigenen Termin (am Besten gleich im Rahmen der Subarbeitsgruppe "allgemeine lvs" der CurrAG Informatik) oder online. Würde die Formulierungsvorschläge für STEOP und Bachelorarbeit sowie evt. die Variante 2 des 1. Studienjahres noch vor der zweiten CurrAG-Sitzung ins Forum posten, sofern das gute Vorschläge sind. --AKA 22:54, 17. Jan. 2010 (UTC)

...

näxt Plenum

wir haben das letzte mal gemeint dass wirs gern wieder mal an einem Mittwoch probieren möchten. Wie schauts aus?